BERUF | NOVEMBER 2023
QUICKNAVI
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung werden - gute Gründe

Warum solltest du Fachinformatiker Anwendungsentwicklung werden? Wir zeigen es dir, das es gute Gründe gibt, diesen Ausbildungsweg einzuschlagen.

QUICKNAVI
Zukunftsperspektiven
Gehalt
Abwechslung

Warum Fachinformatiker Anwendungsentwickler werden?

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung sind hochqualifizierte Experten im Bereich der Softwareentwicklung, die in der heutigen technologiegetriebenen Welt unverzichtbar geworden sind. Wir zeigen dir nachfolgend einige Gründe, warum du Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung werden solltest:

Zukunftsperspektiven

In einer Welt, die zunehmend von Technologie abhängig ist, und die Digitalisierung unaufhaltsam voranschreitet, ist die Nachfrage nach Fachinformatikern für Anwendungsentwicklung groß und wahrscheinlich auch in Zukunft stabil oder sogar steigend.
 

Wenn du Fachinformatiker für Anwendungsentwickler wirst, bieten sich dir nach Abschluss der Ausbildung vielfältige Karrieremöglichkeiten.
 

Mit einer Weiterbildung, z. B. zum Operative Professional, IT Administrator oder auch Security Coordinator kannst du dich weiter spezialisieren und dich sogar für eine Teamleitung qualifizieren.

Gehalt

Fachinformatiker für Anwendungsentwickler zu werden lohnt sich, denn: Aufgrund der hohen Nachfrage und der Spezialisierung in diesem Bereich sind die Gehälter für Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung überdurchschnittlich hoch. Bereits in der Ausbildung verdienst du im Vergleich zu Ausbildungsberufen ausserhalb der IT sehr gut. Wie hoch dein Gehalt während und nach der Ausbildung sein kann, zeigen wir dir in diesem Beitrag: Gehalt Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Abwechslung

Als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung findest du in fast jeder Branche einen Job – von der Finanzbranche über die Gesundheitsindustrie bis hin zum öffentlichen Sektor. Diese Vielfalt ermöglicht es dir, in einem Bereich zu arbeiten, der deinen persönlichen Interessen entspricht.
 

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung werden: Diese Berufsrichtung bietet dir eine einzigartige Kombination aus kreativer Arbeit und technischem Know-how. Als Fachinformatiker entwickelst du nicht nur Software, sondern löst auch komplexe Probleme und trägst so zur Verbesserung von Prozessen und Dienstleistungen bei.
 

Zusammenfassend kann man sagen, dass eine Karriere als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung sich für dich nicht nur finanziell lohnt, sondern dir auch persönliche Zufriedenheit durch kreatives Schaffen, Problemlösung und lebenslanges Lernen in einem dynamischen und ständig wachsenden Bereich bietet.
 

Die Ausbildung und die Prüfungen zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung sind anspruchsvoll. Aber keine Sorge: Mit unserer Prüfungsvorbereitung für Fachinformatiker Anwendungsentwicklung unterstützen wir dich auf dem Weg zu deinem Abschluss!